Skip to main content

Flachdübelfräse von Festool

Festool Dübelfräse Domino DF 500 Q-Set

808,22 € 821,99 €

inkl. 19% gesetzlicher MwSt.
Zu

Das Unternehmen Festool wurde 1925 gegründet und produziert heute ein umfangreiches Sortiment an Elektro- und Druckluftwerkzeugen für verschiedenste Berufsgruppen wie beispielsweise Tischlern, Malern und Lackierern. Die Angebotspalette des Familienunternehmens mit Sitz in Wendlingen am Neckar reicht von Handkreissägen, Stichsägen, Zug- und Kappsägen, Fräsen, Hobeln, Schleifern und Polierern über Akkuschrauber bis zu Spezialsaugern. Die Geräte werden von etwa 300 Mitarbeitern am Produktionsstandort Neidlingen gefertigt.

Präzises und schnelles Arbeiten mit der Domino DF 500 Q-Set

Mit der Domino DF 500 Q-Set hat Festool eine Flachdübelfräse auf den Markt gebracht, die in zahlreichen Test mit sehr guten Ergebnissen abschneidet. Sie hat eine Leistung von 420 Watt und bringt es auf 24300 Umdrehungen in der Minute. Die etwa 3 kg leichte Maschine eignet sich sowohl für den Innen- und Außenausbau als auch für den Bau von Möbeln. Die Schnitttiefe der Flachdübelfräse beträgt 5 bis 30 mm. Die Anschläge sind schnell und einfach einzustellen und erlauben ein sehr genaues Arbeiten. Sie besticht durch ihr schlichtes Design.

Einfache Bedienung

Die Bedienung gestaltet sich als besonders einfach und ist logisch. Je nach gewünschter Dübelgröße gilt es den jeweils passenden Fräser einzusetzen und die Einstellung der Frästiefe auf die zugehörige Stufe zu rasten. Ein Ein- oder Nachmessen kann damit entfallen. Damit es bei unterschiedlichen Materialdicken möglich ist, genau mittig zu dübeln, ist für die am häufigsten gebrauchten Stärken von 16 bis 40 Millimeter ein verschiebbarer Stufenanschlag vorhanden.

Das Funktionsprinzip

Das Besondere an der Dübelfräse Domino DF 500 Q-Set ist, dass hier zwei Bewegungen gleichzeitig stattfinden. Während sich der Fräser dreht, bewegt er sich zur gleichen Zeit seitwärts hin und her. Hierdurch entsteht ein Langloch, dessen Breite sich aus dem Fräserdurchmesser und der gewählten Einstellung ergibt. Das Anschlagsystem gleicht dem einer Flachdübelfräse. Ohne dass ein Messen oder Anreißen erforderlich ist, können mit entsprechendem Zubehör sehr einfach passgenaue Verbindungen hergestellt werden.